Gremien für Verwaltung und Organisation

Kräfte bündeln, Kraft entfalten


Die Steuergruppe des Burger Hofes

Der Verwaltungsrat der EOS Sozialgenossenschaft legt als Vertreter der Eigentümerin die strategischen Richtlinien für den Burger Hof fest; ebenso werden sämtliche Sanierungs- und Umbauarbeiten von der EOS Sozialgenossenschaft geplant, koordiniert und durchgeführt. 

 

Die Steuerungsgruppe des Burger Hofes, welche sich seit 2016 regelmäßig trifft, besteht aus Vertreter*innen der EOS Sozialgenossenschaft und des Schulverbundes Pustertal. Sie entwickelt gemeinsam das Leitbild des Hofes und die Strategie der Zusammenarbeit für die kommenden Jahre. Die Steuergruppe hat beratende und entscheidungsvorbereitende Funktion gegenüber der Eigentümerin. 

Wir setzen in der Steuergruppe auf Vernetzung und gute Abstimmung im Bildungs- und Sozialbereich des Pustertals. Dafür beziehen wir immer wieder das pädagogische Beratungszentrum, die Bezirksgemeinschaft Pustertal und andere Partner*innen des Bündnis Kooperation Pustertal mit ein. 


Die Beiräte

Parallel zur Steuergruppe des Burger Hofes gibt es weitere Gruppen, welche vor allem beratende Aufgaben haben: 

Landwirtschaftlicher Beirat:

Der Landwirtschaftliche Beirat besteht aus Mitgliedern der Steuerungsgruppe und aus externen Expert*innen für Landwirtschaft. Der Beirat ist zuständig für die Erstellung des landwirtschaftlichen Konzeptes.

Die Mitglieder treffen sich in regelmäßigen Abständen, um die Entwicklungen in Sachen Landwirtschaft zu besprechen und um nächste Schritte vorzuschlagen.  

Pädagogischer Beirat:

Der Pädagogische Beirat besteht aus Mitgliedern, die der  Schulverbundes Pustertal namhaft macht. Die Mitglieder des Pädagogischen Beirats kümmern sich um die Entwicklung des pädagogischen Konzeptes und die Planung und Organisation der schulischen Projekte am Hof. Der Pädagogische Beirat erstellt auch Empfehlungen  zur strukturellen Entwicklung des Burger Hofes.

Arbeitsgruppe Pädagog*innen

Die Mitglieder dieser Arbeitsgruppe (Lehrpersonen bzw. Mitarbeiter*innen der verschiedenen Schulstufen und Bildungseinrichtungen) denken die Entwicklungen der schulischen Aktivitäten am Burger Hof mit, geben Resonanz, liefern Anregungen und machen konkrete Projektvorschläge.

Die Beiräte sind in engem Austausch untereinander und stehen sich für das jeweilige Fachgebiet gegenseitig beratend zur Seite. 

KONTAKT

Anfragen unter:  

info@burger-hof.org | Tel. +39 347 089 41 60